Camber / Rye

Camber ist eine kleine Siedlung ca. 4.8 Meilen südostlich der Kleinstadt Rye. Sie versteckt sich hinter ausgedehnten Sanddünen, für die sie bekannt ist. Die Camber Sands sind ein beliebtes Ziel für englische Urlauber: der weitläufige und breite Sandstrand ist ein Paradies für Familien mit Kindern.

Es gibt zwei Ferienparks, drei Campingplätze und mehere B&Bs. Darüber hinaus natürlich ein Café, kleine Strandbars, Snacklokale sowie Lädchen für den alltäglichen Bedarf – und einen Geldautomaten.

Das alte Hafenstädtchen Rye ist ein sehr hübsches „Nest“ mit 9.000 Einwohnern. Es besitzt alles, was eine englische Land-Stadt ausmacht:

… eine Kirche mit mysteriösem Friedhof, Gassen und Straßen mit Kopfsteinpflaster, urig-alte Pubs und Krämerläden. Der Ort ist unbedingt einen Besuch Wert. Wer romatische Szenerie à la Rosamunde Pilcher oder Inspector Barnaby mag, kommt absolut auf seine Kosten! Rye liegt auf einem Hügel und hatte ursprünglich einen Seehafen. Durch Jahrhunderte andauernder Verlandung ist es heute nur noch mit einem Fluss mit dem Meer verbunden.

tommyname– Unterkünfte in Camber: Holiday Park

Feriendorf Camber Sands

Der gepflegte Holiday Park liegt in Camber – nur ein paar Schritte und eine große Düne vom ausgesprochen weitläufigen Sandstrand entfernt. Es handelt sich um eine großzügige Anlage mit rund 3000 Betten. Es gibt ein Hallenbad (kostenlos), Pub, Cafeteria/Restaurant. Einige Aktivitäten, wie Paintball und Laserquest, sind mit Kosten verbunden.

Die Gebäude sind zweistöckig und in Hufeisenform angeordnet. Die Apartments verfügen über 1 oder 2 Schlafzimmer (2-4 Betten + ggf. Schlafsofa) sowie eine relativ große Wohnküche und Dusche/WC. Elektrische Heizungen. Von der Wohnküche gelangt man direkt nach draußen: entweder auf die Wiese oder auf den umlaufenden Balkon im Obergeschoss.

Halbpension! Full English Breakfast und Abendessen in Buffetform.

Camber  (East Sussex) liegt liegt an der engl. Kanalküste südlich der Hauptstadt, wenige Kilometer vom Städtchen Rye.
Fahrten nach Rye (7 km), Hastings (32 km), Bodiam Castle (30 km) & Canterbury (60 km) sind mit dem Reisebus einfach machbar.

Nach London (zum von uns dringend empfohlenen Parkplatz an der O²-Arena in North Greenwich) sind es 122 km.

In Camber machbar

in Camber: Strand & Wandern, Camber Castle Ruins
in Rye: Museen, Altstadt, Castle, Harbour Reserve, Heritage Centre

Exkursionen

Rye, Hastings, Eastbourne
Battle, das Schlachtfeld von 1066
Wanderung  auf den Seven Sisters
Beachy Head / Leuchtturm
Canterbury / Cathedral
Dover / Dover CastleCastle
Bodiam/Castle
TOMMY-Stadtspiel: Hastings
Tagestour nach London
mit Reisebus ~125 km = ca. 2,5 Std./Strecke